Maike Holtkemper

Maike Holtkemper arbeitet als Data Analyst bei dem deutschen Lebensmittelhersteller Zentis, wo sie bereichsübergreifend Datenanalysen durchführt. Hierdurch treibt sie die datengestützte Entscheidungsfindung voran und schafft eine größere Transparenz im Entscheidungsprozess.

09/2019-Heute: Zentis GmbH & Co. KG
Data Analyst

06/2018-09/2019: e.GO Mobile AG
Forschungsleiterin im Bereich Data Science

06/2017-06/2018: Rpc – The Retail Performance Company
Data Scientist im Bereich Consulting (Retail Intelligence)

10/2015-06/2017: Master of Science in Verkehrswirtschaft
Technische Universität Dresden

10/2013-03/2016: Master of Arts in Romanistik & Laurea magistrale in Filologia e critica letteraria
Università degli Studi di Trento

 LinkedIn Link: Maike Holtkemper

Zentis

1893 in Aachen gegründet, befindet sich das Unternehmen nach wie vor in Familienbesitz. Die herausragende Innovationskraft hat Zentis zu einem der führenden Frucht verarbeitenden Unternehmen Europas und unverzichtbaren Partner und Impulsgeber für die weiterverarbeitende Industrie sowie den Handel gemacht. Die besondere Qualität der Zentis Produkte wurde im Jahr 2020 erneut mit dem Gold-Siegel der Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e. V. (DLG) und 2018 mit dem Bundesehrenpreis des Bundesministeriumsfür Ernährung und Landwirtschaft ausgezeichnet. Die Herstellung der Zentis Konfitüren und Süßwaren erfolgt ausschließlich in Deutschland am Stammsitz in Aachen.